Grüner Bürgermeisterkandiat mit dem grünen Gemeinderatsmitglied Lutz Loebel

Grüner Bürgermeisterkandidat unterstützt die Forderung nach einem Radwegekonzept der grünen Gemeinderatsfraktion

Bei einer Ortsbesichtigung in der Gemeinde Nordstemmen hat im Beisein des grünen Bürgermeisterkandidaten Holger Schröter-Mallohn der stellvertrende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Gemeinderat Lutz Loebel beispielhaft neuralgische Punkte für den Fahrradverkehr aufgezeigt.

An der Heyersumer Str. am Ortsausgang wurde deutlich, dass Fahrradfahrer eine unübersichtliche Wegstrecke erwartet, die bei korrekter Fahrweise kaum zu bewältigen ist.

„Immer wieder muss festgestellt werden, dass die Beschilderung für Fahrradfahrer eher Fragen aufwirft, als diese zu beantworten“, so Lutz Loebel. 

„Dies verringert auch die Fahrsicherheit der Fahrradfahrer*innen“, bestätigte der Bürgermeisterkandidat Holger Schröter-Mallohn. „Der Antrag der grünen Gemeinderatsfraktion findet daher meine volle Unterstützung, ein durchdachtes Radwegekonzept für die 10 Ortsteile der Gemeinde zu entwickeln.“, so der grüne Bürgermeisterkandidat weiter.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel